Earth - Free Template by www.temblo.com
Earth - Der Himmel auf Erden
Design by ling-design

huch, wie die zeit vergeht....

 

war seit wochen nicht mehr online, entschuldigung an blue und audrey, dass ich ewig nix hab hören lassen.

hab jetzt endlich mal ein paar tage frei. keine ganze woche, aber zumindestens ein langes wochenende. das brauche ich aber auch... manchmal nerven mich einige meiner arbeitskolleginnen sowas von.bin froh, dass ich einfach mal ein paar tage bei meinen eltern und freunden sein kann und ein wenig durchatmen kann.

hoffe das wetter bleibt so schön.

mir gehts eigentlich ...ja, wie gehts mir überhaupt? ich funktioniere gut. und bin glücklich mit meinem freund, aber an und für sich unglgücklich in magdeburg. ich versuche das ganze optimistisch zu sehen - hey, bald ist schon ein jahr rum, da krieg ich die anderen 3 jahre auch noch irgendwie hin. aber eigentlich wünsche ich mir nichts sehnlicher, als wieder "zuhause" zu sein. nicht wieder zuhause bei meinen eltern einzuziehen, das nicht.es ist schon echt schön auf eigenen beinen zu stehen, und mit meinem freund zusammen zu wohnen. aber zumindestens ein wenig näher ran möchte ich schon wieder irgendwann ziehen. mhh... vielleicht würde es mir auch besser gehen, wenn ich eine echte freundin in MD hätte. klar, verstehe ich mich mit meinen arbeitskollegen gut, auch mit dem freundeskreis meines freundes - aber ich glaub ich werde immer die "freundin von..." sein und nicht ich. ich brauch echt ne freundin da. ich merke, dass ich auch oft unausgeglichen bin und mein freund das immer bissel abkriegt. aber ich hab da ja auch sonst keinen ...

 

mhh... aber wie gesagt, an und für sich geht es mir gut. 2,5 kg abgenommen hab ich auch wieder. hatte doch nach dem tod meiner oma und meines onkels soviel zugenommen. scheiße echt mal. warum kann ich nicht gefühle anders kompensieren als mit essen oder nicht essen? warum kann ich nicht ein "normales" essverhalten haben. warum immer diese extreme? jetzt wo ich mich wieder bissel berappel, klappt das ja auch wieder mit meiner disziplin, aber kommt irgendwas schlimmes dazwischen, wird alles in sich reingestopft bis es nicht mehr geht.

 

grrr....

 

ich hasse mich echt.

und das ist das problem. wenn ich nicht aufpasse, mache ich durch meine selbstzweifel meine beziehung kaputt.

 

scheiße.

 

peaches.

 

@ blue

sorry maus, dass ich so arg lang nicht online war. irgendwie fehlte mir die zeit. ich denk oft an dich. *drückdichdoll* 

30.5.08 20:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
www.temblo.com Design by ling-design